Meine Blickwinkel Interior Blog Esther

Meine Blickwinkel

A Blogger's Home

Meine Blickwinkel ist seit 2008 Esthers kreatives Outlet für alles, was mit Interior-Design und Deko zu tun hat. Aber auch Rezepte und Impressionen aus ihrem Familienleben finden auf ihrem Blog Platz. Im Interview erzählt sie uns, dass sie in erster Linie Familienmanagerin ist, aber durch den Blog ihre Leidenschaft für die Fotografie wiedergefunden hat: "Seit 2010 arbeite ich nun nebenher als freie Fotografin. Am meisten liegt mir dabei die Hochzeitsfotografie am Herzen."

Esther Meine Blickwinkel Interior Blog

Dass die junge Mutter ein Ästhetik-Fan ist, macht sich in ihren wunderschönen Bildern immer wieder bemerkbar. Mit viel Liebe zum Detail präsentiert sie Eindrücke aus ihrem gemütlichen Zuhause. Ihren Stil beschreibt Esther als "puristisch mit einer großen Portion Liebe zur Farbe Weiß". Besonders im Sommer mag sie es luftig und setzt einzig und allein auf Naturmaterialien, wie frische Blumen, eine Schale Obst, ein paar Muscheln, Steine oder ein Stückchen Treibholz, das sie aus dem Urlaub mitgebracht hat.

Meine Blickwinkel Interior Blog Esther Home

Apropos Urlaub: die junge Familie verreist oft in die "Nachbarschaft", sprich nach Belgien, Luxemburg und in die Niederlande. 

Dort shoppt Esther nicht nur liebend gerne Deko-Accessoires und Kleinmöbel, sondern holt sich auch jede Menge Inspiration: "Die Idee unseren Esstisch, der zuvor kolonialfarben war, abzuschleifen und weiß zu "kalken" kam mir, als wir in einer Strandbar in Vlissingen waren. Dort waren der Boden und die Tische auch weiß gekalkt kombiniert mit maritimen Details und ein paar rustikalen Elementen, wie schweren Industrielampen. Es wirkte hell und freundlich, luftig-leicht und doch irgendwie urgemütlich mit ganz viel Charme und Persönlichkeit. Unser neues Esszimmer hat ganz viel Inspiration von dieser Strandbar abbekommen."
Ansonsten stöbert Esther auch gerne auf anderen, vorwiegend Skandinavischen Interior-Blogs und in Wohnzeitschriften.

Esther Meine Blickwinkel Interior Blog Home

Wenn wir die Möglichkeit haben, jemanden zu interviewen, der so ein schönes Zuhause hat, wollen wir immer gleich wissen, woher all die hübschen Möbel und Deko-Accessoires stammen. Esther verrät uns, dass vieles in ihrem Zuhause aus zweiter Hand kommt: "Unsere Möbel sind größtenteils Erbstücke sowie gebraucht gekaufte Möbelstücke vom Flohmarkt oder über Kleinanzeigen und aus dem Auktionshaus." Die junge Bloggerin legt aber auch gerne selbst Hand an, indem sie die Möbel aufarbeitet und zu Unikaten werden lässt.

Interior Blog Meine Blickwinkel Esther Home

Natürlich ist Esther auch ein großer Ikea-Fan. Vor allem Basics kann man dort wunderbar einkaufen, weil die Möbel so gut kombinierbar sind.

Durch diesen Mix wird das Zuhause der Interior-Bloggerin zu einer echten Wohlfühl-Oase mit individuellem Charme!

Meine Blickwinkel Esther Interior Blog Home

Kommentare:

13. August 2014 11:10:01

Eine mega schöne Einrichtung! Ich liebe diesen schlicheten Stil :)

13. August 2014 14:38:40

Ganz toll eingerichtet!

13. August 2014 19:15:06

Mag ich auch gerne :)
Alles Liebe
Franzi von www.lifetimestories.de

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.